Freiheitsmüdigkeit breitet sich aus. Nicht Offenheit, Experimentierfreude und Toleranz, sondern immer mehr Regulierung, Konformismus und Risikoscheu bestimmen das gesellschaftliche Klima. Deshalb wollen wir öffentliche Diskussionen darüber anstoßen, wie wir mit Mut und Vertrauen in uns selbst und unsere Mitmenschen eine offene und zukunftsbejahehnde politische Kultur fördern können. ... weiterlesen

Debating Matters Logo

„Debating Matters“ Schülerwettbewerb

Am 28. Februar 2017 veranstaltete das Freiblickinstitut in Kooperation mit Debating Matters UK in Berlin zum zweiten Mal den Schüler-Debattierwettbewerb „Debating Matters“... weiterlesen

Freiheitsmanifest

Für freie Menschen und eine Gesellschaft freier Menschen im 21. Jahrhundert ... weiterlesen

Aktuelles

Das bedingungslose Grundeinkommen verspricht die Abschaffung des Stigmas der Armut und die Freisetzung kreativer Potentiale. Kann es das wirklich? ... mehr

Spätestens seit dem Wahlsieg von Donald Trump stellt sich die Frage, wie wir mit Fake News umgehen sollten. ... mehr

Gerd Held und Sabine Beppler Spahl diskutieren Nutzen und Risiken der Videoüberwachung ... mehr

Ist die globale Ungleichheit eine Bedrohung unserer Demokratie und eine unvermeidbare Konsequenz der freien Marktwirtschaft? ... mehr

Wie viel Meinungsfreiheit können wir tolerieren? ... mehr